Endlich wieder Diemelkult – endlich wieder Rock’n’Roll

Endlich wieder Diemelkult – endlich wieder Rock’n’Roll

Unter diesem Motto findet am 19. November das traditionelle Diemelkult-Festival der Kult-AG statt. Die Entscheidung für das Event fiel recht kurzfristig – umso motivierter arbeitet die Jugendsektion des Kulturrings nun an der Organisation ihres mittlerweile 23. Clubfestivals. Und eines ist völlig klar: Es wird höchste Zeit! Und: Es wird gut!


Dreck, Schweiß und Rock’n’Roll versprechen The Backyard Band. Die vier Jungs aus dem Rheinland sind „alte Bekannte“ auf dem Diemelkult. Bereits vor fünf Jahren haben sie sich mit ihrer energetischen Live-Präsenz ins Herz der Marsberger gespielt. Damals waren sie Anfang Zwanzig und hatten ihr frisch veröffentlichtes Debütalbum im Gepäck. Seit dem blieben sie immer in Bewegung – auf etlichen Bühnen im In- und Ausland und mehrfach im Studio.
Das musikalische Konzept ist außergewöhnlich und es funktioniert: Muddy Waters trifft auf The Who, Rocky Erickson auf The Rolling Stones: ehrliche Gitarrenmusik, Blues Harp, rauer Gesang und ganz viel Vollgas. The Backyard Band sind punkig, bluesig, rebellisch und absolut tanzbar. Genau das Richtige für ein Konzert nach langer Live-Abstinenz – ein Stinkefinger in Richtung Pandemie.  Die Kult-AG findet: Es ist an der Zeit für ein The Backyard Band-Revival.

The Backyard Band


Heavy, fuzzy und psychedelisch – so klingt der Sound von Daily Thompson. Für sie wird es kein Revival, es wird eine lange überfällige Diemelkult-Premiere. Eigentlich war die Band aus Dortmund im Jahr 2019 fest eingeplant. Diesen Auftritt mussten sie leider krankheitsbedingt absagen. Der Versuch im Folgejahr scheiterte aufgrund des Lockdowns. Aber alle guten Dinge sind bekanntlich drei. Und die Kult-AG freut sich nun riesig, dass sie Daily Thompson in wenigen Wochen endlich auf der Bühne präsentieren kann. Das Trio bewegt sich musikalisch zwischen Stoner-, Indie- und Noiserock – in eine Schublade stecken kann man sie nicht: Mal hört man Einflüsse von Fu Manchu, mal The White Stripes, dann wieder The Black Keys oder Black Rebel Motorcycle Club. Daily Thompson sind vielseitig und sie spielen nach eigenen Angaben „die Musik, auf die sie Bock haben“. Das hört man auf den vier bisher veröffentlichten Alben und man spürt es auf der Bühne. Der Beweis folgt am 19. November auf der Bühne im Josefskeller.

Daily Thompson


Wer sich einen Vorgeschmack holen oder sich schon mal warmtanzen möchte, kann übrigens von beiden Bands einen Konzertmitschnitt in der WDR-Mediathek abrufen.  The Backyard Band und Daily Thompson sind sehenswert, dass hat auch der Rockpalast erkannt und jeweils ein Konzert im Rahmen des „Crossroads Festivals“ gefilmt.

Rockpalast – The Backyard Band

Rockpalast – Daily Thompson


Endlich wieder Rock’n’Roll, endlich wieder Diemelkult: Wie immer an einem Freitag, wie immer im Josefskeller, wie immer mit rockigen und tanzbaren Bands und wie immer mit einem großartigen und gut aussehenden Publikum. In diesem Jahr allerdings unter 3G-Auflagen (geimpft, genesen oder PCR-Test) und mit streng limitierter Ticketzahl: 200 Tickets gibt es käuflich zu erwerben – ausschließlich im Online-Vorverkauf für 15 Euro. Es wird keine Abendkasse geben.


Für die Tickets besucht Ihr am besten den Online-Shop von www.abluehclothing.de.
Also greift schnell zu und bekämpft mit uns den akuten Live-Musik-Entzug.

Line-Up für Diemelkult steht!

Line-Up für Diemelkult steht!

Wie viele bereits schon erfahren haben, mussten DAILY THOMPSON auf Grund eines Unfalls kurzfristig das Konzert auf dem DIEMELKULT absagen. Nach ausgiebiger Recherche ist es der KULT AG Marsberg gelungen mit NITROGODS einen mindestens gleichwärtigen Topact zu organisieren.

Die NITROGODS kommen direkt im Anschluss ihrer „Rebel Dayz Tour“, die sie noch bis zum 10.November 2019 gemeinsam mit Maxxwell und Psychopunch spielen, auf das DIEMELKULT. Direkt von Luzern über Mannheim nach Marsberg präsentieren NITROGODS dann auch ihre neue CD „Rebel Dayz“ am 15.November 2019 im Josefskeller/Schützenhalle Marsberg.

Damit wird eine der heißesten Rock`N Roll Bands Deutschlands auf dem diesjährigen DIEMELKULT rocken.

NITROGODS wandeln auf den Spuren von Motörhead. Dabei kann man bei der Besetzung auch von einem Allstar Trio sprechen, denn die drei Musiker haben sich in der Rock und Metalszene bereits seit vielen Jahren einen Namen gemacht. Gitarrist Henny Wolter ( Ex Primal Fear,Ex Sinner), Schlagzeuger Klaus Sperling (Ex Freedom Call,Ex Sinner,My Darkest Hate) und Sänger und Bassist „Oimel“ spielen Rock`N Roll erster Güte, dabei klingen sie manchmal bluesig,dann wieder punkig, aber immer laut und dreckig.

Die Gitarrenriffs, das straighte Drumming und natürlich der Gesang von „Oimel“ wird nicht nur alle Lemmy Kilmister Fans begeistern.

Nachdem NITROGODS bereits im September 2017 im JBZ Marsberg den Club zum Beben gebracht haben, können sich nun alle freuen, diese großartige Rock`N Rollband auf dem diesjährigen DIEMELKULT zu erleben.

CASINO BLACKOUT, DEINE COUSINE,BREATHE ATLANTIS und jetzt auch noch NITROGODS! Für Abwechslung ist gesorgt Das diesjährige Line UP verspricht einen legendären Abend und viele Fans und Freunde werden sich wieder auf den Weg in den Josefskeller Marsberg begeben.

 Tickets für das DIEMELKULT gibt es im Vorverkauf für 12 Euro im JBZ Marsberg,in der Sparkasse Marsberg, im Spieker`s Corner Marsberg sowie für alle Auswärtigen online unter www.kult-ag.de oder Resttickets dann an der Abendkasse für 15 Euro.